Ein Mord gibt dem Erlebnisessen beim Krimidinner seine Würze

Kaum ein britischer Krimiklassiker kommt ohne Mord und den suspekten Diener aus, der in seiner Doppelrolle beim Servieren des Menüs gleich noch reichlich Verdachtsmomente liefert. Ein klarer Fall für Dinner-Butler Moritz! Seine akribischen Ermittlungen haben zu einem eindeutigen Ergebnis geführt: Ein Kriminalplot ist der ideale Background für ein Erlebnisessen, dem ein mysteriöser Todesfall erst die rechte Würze gibt. Krimidinner heißt die Veranstaltung, bei der die Gäste sich unter die Schauspieler mischen. Oder ist es umgekehrt? Jedenfalls wird die Lokalität beim Krimidinner zur Theaterbühne, auf der Sie ein superbes Menü mit mehreren Gängen und ein kapitales Verbrechen dazu serviert bekommen. Dinner-Butler Moritz empfiehlt diese rund vierstündigen Erlebnisessen allen, die den Gaumengenuss mit etwas Nervenkitzel noch steigern möchten!

Krimidinner gibt es als Erlebnisessen in vielen Zubereitungsarten

In den guten alten Zeiten gab es nur Krimidinner in der klassisch britischen Variante mit dem Detective von Scotland Yard. Der Grund: Die Idee zu diesem Erlebnisessen stammt ursprünglich aus England. Deswegen hat Dinner-Butler Moritz „Das Original Krimidinner“ mit unterschiedlichen Inszenierungen wie „Hochzeit in Schwarz“ oder „Die Nacht des Schreckens“ im Programm. Doch inzwischen gibt es diese Art der Erlebnisessen in noch mehr Geschmacksrichtungen. Beim „Mord in Paris“ können Sie eine bunt-frivole pariserische Form mit einem schlauen Commissaire wählen. Oder Sie verfolgen das Geschehen beim „Dallas-Mord“ in einer mondän-protzigen Version mit einem ausgebufften texanischen Sheriff. Und witzig geht es beim „Ruhrpottdinner“ Erlebnisessen zu. Dinner-Butler Moritz muss feststellen: Wer an einem Krimidinner teilgenommen hat, der kennt längst noch alle Zubereitungsarten!

Die wichtigste Frage: Was ziehe ich zum Krimidinner Erlebnisessen an?

Wenn würdige britische Literaten wie Edgar Wallace die Ideengeber für das Erlebnisessen sind, dann kann es bei einem klassischen Krimidinner edel und stilvoll zugehen. Natürlich sind die Schauspieler Profis und tragen passende Kostüme. Nun sind Filzhut und Trenchcoat des Ermittlers von Scotland Yard beim Essen für Sie vielleicht etwas hinderlich. Lassen Sie sich also einfach etwas einfallen, um sich bei Ihrem Krimidinner dem Anlass angemessen zu präsentieren. Notfalls tut es die große Abendgarderobe. Die echten Fans des Krimidinners bevorzugen es jedoch, eine zum Stück passende Kleidung zu wählen. Bei manchen Krimidinnern werden die originellsten Gäste-Outfits sogar prämiert. Dinner-Butler Moritz meint deswegen: Übertreiben Sie es ruhig!

Beim Krimidinner können Gäste des Erlebnisessens Detektiv spielen

Sie wollen sich entspannt zurücklehnen, Ihr Erlebnisessen genießen und das ganze Krimidinner als Show betrachten? Auch gut, solange Sie Ihre Rolle als Zuschauer durchhalten. Dinner-Butler Moritz erlebt es allerdings immer wieder, dass es beim guten Vorsatz bleibt. Viele Gäste kommen mit Freunden zum Krimidinner oder haben einem Familienmitglied einen Geschenkgutschein für ein Erlebnisessen dieser Art zum Geburtstag oder zu Weihnachten geschenkt. Passt perfekt, findet Dinner-Butler Moritz. In einer gut gelaunten Runde wird das Krimidinner eben schnell für alle zum Erlebnis Essen. Denn das Menü wird bei diesem Event ja in drei oder vier Gängen zelebriert. So bleibt genug Zeit, genau zu verfolgen, was um Sie herum alles geschieht. Und auch bei Ihnen werden schnell zwei zentrale Fragen auftauchen, die den Abend animieren: Wer war der Mörder, und wo sitzen die besseren Ermittler: Bei uns oder etwa drüben am Nachbartisch? Schon sind Sie mittendrin im Geschehen und übernehmen die Rolle des Co-Ermittlers. Dinner-Butler Moritz urteilt: Mit Ihrer Mithilfe wird das Krimidinner zum unvergesslichen Erlebnis Essen!

Das mehrgängige Essen beim Krimidinner ist ein Erlebnis für sich

Beim Tatort-Dinner „Der Dallas Mord“ kommt zwar zünftig texanische Küche auf den Tisch. Doch die auf das Stück bezogene Essenswahl ist eher die Ausnahme bei einem Krimidinner. Der Grund: Das Erlebnisessen mit Detektivspiel findet in ganz Deutschland statt. Entsprechend groß ist die Vielfalt der Restaurants, die als Spielstätten für das Krimidinner dienen. Generell gilt: Der Preis für ein Krimidinner schließt ein mehrgängiges Menü ein, und manchmal wird auch ein Apéritif zur Einstimmung auf das Erlebnisessen serviert. Meistens lassen sich bei den Krimidinnern auch spezielle Wünsche wie etwa ein vegetarisches Essen berücksichtigen, sofern diese vorher angemeldet werden.

Krimidinner als Erlebnisessen buchen

Sie suchen nach einem ganz besonderen Event für Ihre Familienfeier oder für eine Firmenfeier? Einige Organisatoren bieten Krimidinner jetzt komplett mit Menü und Schauspieltruppe speziell für diese und ähnliche Anlässe für größere Gruppen im selbst gewählten Rahmen an. Da sonst Restaurants mit einer eher geringen Sitzplatzkapazität als Spielstätten genutzt werden, rät Dinner-Butler Moritz bei der Buchung des Krimidinners: Checken Sie mit ihm schnell die Termine in Ihrer Stadt oder Region und reservieren Sie möglichst frühzeitig ihr Erlebnisessen Krimidinner!

Übersicht nach Bundesländern

Dinner-Butler Moritz hat nicht nur Empfehlungen für Großstädte für Sie zusammengesucht, übersichtlich sortiert nach Bundesland. Aufgelistet sind jeweils alle Veranstaltungen in einem Umkreis um den Ort.

Krimidinner Baden-Württemberg:

Krimidinner Bayern:

Krimidinner Berlin:

Krimidinner Bremen:

Krimidinner Hamburg:

Krimidinner Hessen:

Krimidinner Mecklenburg-Vorpommern:

Krimidinner Niedersachsen:

Krimidinner Nordrhein-Westfalen:

Krimidinner Rheinland-Pfalz:

Krimidinner Saarland:

Krimidinner Sachsen:

Krimidinner Sachsen-Anhalt:

Krimidinner Schleswig-Holstein:

Krimidinner Thüringen:

Und diese Erlebnisse gibt es bei uns auch zu entdecken:

Zum Impressum | Copyright © 2009 - 2014 | Die Urheberrechte der Texte und Bilder der gelisteten Angebote liegen bei den jeweiligen Anbietern bzw. Shops.